Wir sind die studentische Arbeitsgruppe „Musik und Intermedialität", seit Oktober 2018 unter dem Dach des DVSM e.V. (Dachverband der Studierenden der Musikwissenschaften) angesiedelt, und bestehen aus Student*innen des Instituts für Musikwissenschaft und Medienwissenschaft der Humboldt-Universität zu Berlin. 



In dieser Arbeitsgruppe beschäftigen wir uns mit dem Diskurs zum Intermedialität dezidiert aus der Perspektive der Musikwissenschaft. Dabei nähern wir uns Positionen und Ansätzen jedoch bewusst interdisziplinär und blicken damit auf musikbezogene Gegenstände. Im Rahmen von einzelnen Projekten verbinden wir Studierende der Musikwissenschaft, Interessierte anderer Fachrichtungen und (Nachwuchs-)Wissenschaftler*innen, die schon auf unterschiedliche Art und Weise zu Intermedialität gearbeitet haben.





 

Russisch-deutsches online-Nachwuchsforum für Studierende und Doktorand:innen  

Akustisches Gedächtnis. Klang, Musik und Wissen im Kontext der Avantgarde in Russland und Deutschland im langen 20. Jahrhundert


4.–5. November 2021
via ZOOM 


Mehr Information hier

 #gerмания #годгермании #deutschlandjahr #dvsm #musikundintermedialität #studentischeforschung